Stellenausschreibung

Image
Banner

„Um Erfolg zu haben, brauchst Du nur eine einzige Chance!“ (Jesse Owens)
Nutzen Sie diese beim Rhein-Kreis Neuss!

Der Rhein-Kreis Neuss ist mit seinen rund 450.000 Einwohnern in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes – auch als Arbeitgeber. Wir sind einer der größten und wirtschaftsstärksten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland in einer regional und überregional bedeutungsvollen Lage zwischen den Oberzentren Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Krefeld. Der Rhein-Kreis Neuss verfügt neben einer gut ausgebauten allgemeinen und verkehrstechnischen Infrastruktur über attraktive Kultur-, Sport und Freizeitmöglichkeiten.

Das Kreiskulturzentrum Zons des Rhein-Kreises Neuss mit seinen drei Einrichtungen, dem KreisMuseum Zons, dem Internationalen Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“ und dem Archiv im Rhein-Kreis Neuss, verwahrt umfangreiche bibliothekarische Schätze, die im Rahmen eines großangelegten, vom Landschaftsverband Rheinland geförderten Projekts bibliothekarisch erfasst und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollen.

Zum Bestand zählen neben wissenschaftlichen, heimatkundlichen und mundart- bzw. dialektbezogenen Veröffentlichungen auch ca. 3.000 Einheiten sogenannter "Grauer Literatur", eine umfangreiche Sammlung von Ausstellungs- und Kunstkatalogen sowie ca. 1.800 bibliophile Stücke, die vor 1800 gedruckt wurden, darunter Teile der ehemaligen Bibliothek von Schloss Dyck.

Das Bibliotheksgut ist teilweise noch nicht katalogisiert; teilweise liegen Daten vor, die der fachlichen Überarbeitung bedürfen. Ziel des Projekts ist es, die vorhandenen Bibliotheksbestände mithilfe des neuangeschafften elektronischen Bibliothekssystems adis/BMS vollumfänglich nach bibliothekarischen Standards zu katalogisieren und die Katalogisate über einen WEB-OPAC öffentlich zugänglich zu machen, um so den Aufbau und Betrieb einer Kulturbibliothek des Rhein-Kreises Neuss mit den Schwerpunkten Kunst, Dialekt und Geschichte zu ermöglichen.

Im Rahmen des vom Landschaftsverband Rheinland geförderten Projekts wird befristet für die Dauer von fünfzehn Monaten eine vollbeschäftigte

Bibliotheksfachkraft (w/m/d)

gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Katalogisierung (Formal- und Sacherschließung) nach dem Regelwerk RDA (Resource Description and Access)
  • Katalogisierung v. a. von Monografien, mehrteiligen Werken, Katalogen, Zeitschriften, Auf-sätzen, elektronischen Medien etc. aus dem In- und Ausland
  • Mitarbeit beim Aufbau und ggf. der Weiterentwicklung des Bibliothekssystems sowie der Kulturbibliothek des Rhein-Kreises Neuss

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes akkreditiertes Studium (Bachelor) im Studiengang Bibliothek und digitale Kommunikation oder in vergleichbaren Studiengängen, z.B. Bibliotheks- und Informationsmanagement, Bibliothekswissenschaft
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Gestaltungsmotivation und Belastbarkeit
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office und IT-Fachanwendungen
  • Fähigkeiten in den zu nutzenden Programmen bzw. die Bereitschaft, sich in weitere Programme einzuarbeiten
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung