Stellenausschreibung

Image
Banner

„Um Erfolg zu haben, brauchst Du nur eine einzige Chance!“ (Jesse Owens)
Nutzen Sie diese beim Rhein-Kreis Neuss!

Der Rhein-Kreis Neuss ist mit seinen rund 450.000 Einwohnern in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes – auch als Arbeitgeber. Wir sind einer der größten und wirtschaftsstärksten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland in einer regional und überregional bedeutungsvollen Lage zwischen den Oberzentren Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Krefeld. Der Rhein-Kreis Neuss verfügt neben einer gut ausgebauten allgemeinen und verkehrstechnischen Infrastruktur über attraktive Kultur-, Sport und Freizeitmöglichkeiten.

Im August 2011 hat der Rhein-Kreis Neuss die Anerkennung als NRW-Leistungssportregion erhalten. Mit diversen Bundesstützpunkten, zahlreichen Landesstützpunkten, dem Vollzeit- und Teilinternat und weiteren Projekten im leistungssportlichen Bereich ist der Rhein-Kreis Neuss ein anerkanntes Zentrum für den Spitzensport in NRW.

Im Rahmen der Fortschreibung des Masterplans Leistungssport für den Rhein-Kreis Neuss wurde die Einrichtung von Stellen für Sichtungstrainer/innen beschlossen.

Beim Rhein-Kreis Neuss ist deshalb in der Sportförderung zum 01.11.2022 eine Vollzeitstelle (39 Stunden wöchentlich) als

Sichtungstrainerin / Sichtungstrainer (w/d/m)
(EG 9b TVöD)

befristet für zwei Jahre zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Durchführung von sportartübergreifenden Maßnahmen zur Talentsichtung in Grund-schulen
  • Planung und Organisation der Sichtungstermine
  • Auswertung der Ergebnisse
  • Stetiger Kontakt mit Grundschulen, Stützpunkttrainern und anderen Sportförderein-richtungen in der Region
  • Begleitung und Beratung der Talente, Eltern und Lehrer
  • Organisation und Durchführung von Talent-AG’s an den Grundschulen
  • Ansprache und Weiterentwicklung sportorientierter Grundschulen

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sportwissenschaften (Bachelor, Master oder Diplom) oder ein vergleichbares Studium
  • Spezifisches Wissen bezüglich qualitativer und quantitativer sportwissenschaftlicher Untersuchungen
  • Mehrjährige Erfahrung im leistungssportlichen Umfeld
  • Freude und möglichst Erfahrung im Umgang mit Grundschulkindern
  • mindestens Trainer-C-Lizenz in einer olympischen Sportart (wünschenswert in einer der Schwerpunktsportarten des Rhein-Kreises Neuss)
  • Planungs- und Organisationskompetenz, Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft und Motivationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Büroarbeitszeiten
  • Gute Software-Kenntnisse (mindestens Word, Excel u. Powerpoint)
  • PKW-Führerschein und Einsatz des eigenen Fahrzeugs
  • Gute Deutschkenntnisse
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung