Stellenausschreibung

Image
Banner

„Um Erfolg zu haben, brauchst Du nur eine einzige Chance!“ (Jesse Owens)
Nutzen Sie diese beim Rhein-Kreis Neuss!

Der Rhein-Kreis Neuss ist mit seinen rund 450.000 Einwohnern in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes – auch als Arbeitgeber. Wir sind einer der größten und wirtschaftsstärksten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland in einer regional und überregional bedeutungsvollen Lage zwischen den Oberzentren Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Krefeld. Der Rhein-Kreis Neuss verfügt neben einer gut ausgebauten allgemeinen und verkehrstechnischen Infrastruktur über attraktive Kultur-, Sport und Freizeitmöglichkeiten.

Beim Rhein-Kreis Neuss ist im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt die unbefristete Vollzeitstelle als

Produktgruppenleiterin / Produktgruppenleiter (w/d/m)
der „Zentralen Verwaltung“

(A 12 LBesG NRW bzw. EG 11 TVöD)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Produktgruppe (8 Stellen)
  • Planung der erforderlichen Haushaltsmittel sowie deren Bewirtschaftung
  • Durchführung / Begleitung komplexer Verwaltungsverfahren im Bereich des Tierschutzes, der Tierseuchenbekämpfung, des Artenschutzes sowie der Lebensmittelüberwachung
  • Organisationsaufgaben im Falle des Ausbruches einer Tierseuche
  • Bearbeitung gebührenrechtlicher Angelegenheiten im Bereich der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung des Landes NRW sowie der Gebührensatzung im Bereich der Fleischhygiene (Kalkulation der Gebühren / Satzungsänderungen)
  • Bearbeiten von Vertragsangelegenheiten im Amtsbereich
  • Mitarbeit im Bereich des Qualitätsmanagements des Amtes
  • Aufgabenwahrnehmung (Steuerungsaufgaben) im Bereich der Digitalisierung bezüglich der Fachanwendungen im Amt sowie im Bereich der Allgemeinen Verwaltung
  • Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Personalführung und sonstige Personalangelegenheiten

    Ihr Profil:

    • Voraussetzung für die Besetzung der Stelle ist die Befähigung für die Laufbahngruppe 2 – 1. Einstiegsamt oder der vergleichbare Angestelltenlehrgang II
    • erfolgreich absolviertes Führungsnachwuchskräftetraining
    • gute Kenntnisse im Haushaltsrecht
    • gute Kenntnisse im Ordnungsrecht
    • hohe Bereitschaft sich in die verschiedenen technischen Fachanwendungen (BALVI, HIT und Aspe) einzuarbeiten
    • ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bis A 12 LBesG NRW
    • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
    • Ein professionelles und zugleich wertschätzendes Arbeitsklima
    • Übernahme von Verantwortung und Freiräume für eigene Ideen
    • Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen und familienfreundlichen Gestaltungsfreiräumen sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens an einem Tag/Woche im Zuge einer Dienstvereinbarung
    • Vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten mit einem umfassenden Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung