Stellenausschreibung

Image
Banner

„Um Erfolg zu haben, brauchst Du nur eine einzige Chance!“ (Jesse Owens)
Nutzen Sie diese beim Rhein-Kreis Neuss!

Der Rhein-Kreis Neuss ist mit seinen rund 450.000 Einwohnern in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes – auch als Arbeitgeber. Wir sind einer der größten und wirtschaftsstärksten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland in einer regional und überregional bedeutungsvollen Lage zwischen den Oberzentren Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Krefeld. Der Rhein-Kreis Neuss verfügt neben einer gut ausgebauten allgemeinen und verkehrstechnischen Infrastruktur über attraktive Kultur-, Sport und Freizeitmöglichkeiten.

Beim Rhein-Kreis Neuss ist in der Sportförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle (ca. 20 Stunden wöchentlich) als

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/d/m)

(A 6/A 7 LBesG NRW / EG 6 TVöD)

auf unbestimmte Zeit zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Überprüfen und Bearbeiten der Zuschussanträge von Übungsleiter- bzw. Jugendleitertätigkeiten
  • Überprüfen und Bearbeiten der Zuschussanträge für Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften, EM und WM
  • Durchführung des Anordnungswesen für die Sportförderung
  • Einpflegen der Einladungen und Niederschriften des Sportausschusses in SESSION
  • Verwaltung des Inventars
  • Pflege der Adressdatenbanken
  • Verschicken von Broschüren und Ausschreiben an Schulen/ Urkunden für die Bundesjugendspiele und Versand von Massendrucksachen
  • Haushaltssachbearbeitung
  • Bestellung des Büromaterials für 52

    Ihr Profil:

    • Voraussetzung für die Besetzung der Stelle ist die Befähigung für die Laufbahngruppe 1 – 2. Einstiegsamt oder die vergleichbaren Lehrgänge „Verwaltungsfachangestellte/r“ und „Angestelltenlehrgang I“
    • Eigenverantwortliches Arbeiten
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Kreativität, Flexibilität sowie Teamfähigkeit
    • Anwesenheit an mindestens 4 Tagen pro Woche
        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung